Sicherheitstraining
Sicherheit und Seil Ausbildung
Sicherheit und Seil Ausbildung Sicherheit und Seil Ausbildung

Seil- & Sicherheitstrainer - Mögliche Ergänzung zur Ausbildung Erlebnispädagogik

Ausführliche Infos zur Ausbildung Seil- & Sicherheitstrainer Sicherheit und Seil Ausbildung (447 KB)
Sicherheit und Seil Ausbildung
Dieser Kurs versetzt sie in die Lage, eigenständig und sicher erlebnispädagogische Aktionen anzuleiten, die in Verbindung mit Seilen und/oder Höhe stehen. Das braucht eine Menge Eigenerfahrung. Daher werden fundierte Theorie-Blöcke und viel eigenes Tun im Mittelpunkt stehen. Jede/r sollte am Ende in der Lage sein...
• sicher diverse Seiltechniken zum Betrieb von niederen oder hohen Seilelementen zu beherrschen,
• sicherheitstechnisch relevante Situationen einzuschätzen
• die psychische und physische Sicherheit von potentiellen Teilnehmer/innen gewährleisten zu können
• und – wichtig – eigene Grenzen im Umgang mit diesen Aufbauten und pädagogischen Settings kennen und respektieren.

Wir bieten wegen der großen Nachfrage und wegen der Schwierigkeiten, die die unterschiedlichen Voraussetzungen bei
Teilnehmer/innen in offen angebotenen Kursen mit sich bringen, ausschließlich Kurse für geschlossene Gruppen an.
Dies könnten zum Beispiel Mitarbeiter eines (Outdoor-) Trainingsunternehmens sein, die sich auf den aktuellen Stand
der Sicherheitstechniken in diesem Bereich bringen lassen wollen oder andere, die einen Grundkurs „Seil“ benötigen.
Die Inhalte und die Dauer des Kurses werden während der Vorgespräche speziell für diese Gruppe zusammengestellt
und trainiert.
Was bietet Ihnen dieser Kurs:

• Knotenkunde, Seildynamik und Seilkraftberechnung
• Bau von Flaschenzügen
• Kennen lernen von Seilspielen
• Aufbau mobiler Niederseilelementen
• Abseilen mit Aufbau von redundanten Systemen

• Naturschonender Aufbau und Betrieb von Seilelementen
• Aufbau und Betrieb von mobilen hohen Seilelementen
  z.B. Tyrolean, Nepalbrücke und ihr sicherer Betrieb
• Sicherheitskonzepte in der Erlebnispädagogik
• Outdoor Erste Hilfe