Erlebnispädagogik bei Zwerger&Raab im Schwarzwald

Erlebnispädagogik und Outdoortraining
Erlebnispädagogik und Outdoortraining Erlebnispädagogik und Outdoortraining

22,5-tägige Ausbildung ERLEBNISPÄDAGOGIK und UMWELTPÄDAGOGIK

und 28-tägige Ausbildung SYSTEMISCHE ERLEBNISPÄDAGOGIK

Details zu den Ausbildungen Erlebnispädagogik & Umweltpädagogik und Systemische ErlebnispädagogikErlebnispädagogik und Outdoortraining
Erlebnispädagogik - kompakt. Ein Wochenende zum Kennenlernen der MethodenErlebnispädagogik und Outdoortraining
Infos zu unseren PraktikumsplätzenErlebnispädagogik und Outdoortraining



Qualitätssiegel Bundesverband ErlebnispädagogikSeit März 2015 gehören wir zusammen mit unseren geschätzten Kollegen von den erlebnistagen zu den ersten beiden zertifizierten Anbietern von erlebnispädagogischen Aus- und Weiterbildungen. Nicht ohne Stolz führen wir daher das Siegel Qualität in der Individual- und Erlebnispädagogik – Mit Sicherheit pädagogisch! Das Siegel wird vom Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V. vergeben.

Erlebnispädagogik - kompakt
Zweieinhalb Tage Erlebnis- und Umweltpädagogik zum Kennenlernen. Für Menschen, die die Zwerger&Raab GmbH und deren Lehrteam, Erlebnispädagogik oder den Schwarzwald erleben wollen. Unverbindlich, spannend und informativ. Interessiert? Die Details finden Sie oben im Download!

Unser Klassiker
Neun Themenwochenenden und ein viertägiges Abschluss-Seminar machen Sie intensiv vertraut mit vielen unterschiedlichen erlebnispädagogischen und umweltpädagogischen Lernfeldern. Der Kurs erstreckt sich über 7 bis 9 Monate, wahlweise in einem Herbst- oder Frühlingsseminar und schließt ab mit einem Zertifikat.

Neu! Systemische Erlebnispädagogik Neu!

Systemische Erlebnispädagogik ist vor allem eine Haltung. Eine Haltung kann man im engeren Sinne nicht lernen, eine Haltung kann man jedoch entwickeln.
In der Weiterbildung systemische Erlebnispädagogik ist genau dies unser Vorhaben.Dieses Format ist im Vergleich zu den anderen Ausbildungen Erlebnis- und Umweltpädagogik um einen Block verlängert. Sie durchlaufen dabei die gleichen Inhalte wie in den anderen beiden Formaten. Zusätzlich beschäftigen wir uns in der Systemischen Erlebnispädagogik mit den Fragen der Systemtheorie und des Konstruktivismus in Bezug auf uns selbst, das Handlungsfeld Erlebnispädagogik und unsere Teilnehmer.

Wir sind anerkannter Weiterbildungsanbieter beim Bundesministerium für Bildung und Forschung, das die Weiterbildung mit Prämiengutscheinen (Bildungsprämie, www.bildungspraemie.info) unterstützt, die 500.- Euro der Kosten abdecken.

Was bietet Ihnen dieser Kurs?

• Sie erfahren die theoretischen Grundlagen der Erlebnispädagogik und der Umweltpädagogik.
• Sie lernen praktische Techniken und Methoden kennen – und wie man sie erfolgreich anwendet.
• Sie werden sensibilisiert für Zusammenhänge und Wechselwirkungen in der Natur.
• Möglichkeiten und Grenzen der Umsetzung bei verschiedenen Zielgruppen werden erläutert.
• Sie lernen, mit Gruppenprozessen analytisch und praktisch zu arbeiten.
• Sie haben Gelegenheit eigenes Verhalten zu interpretieren und sich neue Erlebnisräume zu öffnen.
• Das selbstständige Planen, Organisieren und Durchführen von Projekten wird gelernt und geübt.

Wann ist dieses Angebot für Sie sinnvoll?

Der Kurs richtet sich an Menschen, die auf die eine oder andere Weise für Menschen Verantwortung tragen in Bereichen, wie z.B. der Erziehung, Sozialarbeit, Pädagogik, Naturwissenschaft, Aus- und Weiterbildung und im Managementtraining.

Themen der Ausbildungswochenenden sind:

• Kennenlernen und allgemeine Einführung
• Interaktionsspiele und Reflexionsmethoden
• City Bound - Erlebnispädagogik in der Stadt
• Zirkuspädagogik
• Nieder- und Hochseilgarten
• Kanufahren, Floßbau
• Wildnistraining und Bogenschießen
• Klettern und Abseilen in der Halle und am Fels
• Wahrnehmung in der Naturpädagogik, Erlebnisökologie und Naturerfahrungsspiele
• Wildwasser fahren

Praktikumsmöglichkeit im Bereich Erlebnispädagogik!

Für sechs Monate von März bis Ausgust bzw. von September bis Februar haben wir je zwei Praktikumsplätze für Menschen, die auf der Suche nach einem intensiven Betätigungsfeld in diesem Bereich sind. Wir suchen junge Frauen oder Männer, die beispielsweise im Zuge ihres Studiums ein Semester-Praktikum absolvieren müssen. Bei besonderm Interesse ist auch ein Ganzjahrespraktikum möglich. Kurzpraktikannten für lediglich einige Wochen nehmen wir nicht an. Alle Infos dazu gibt es in der PDF-Datei zum Downloaden an info@zwerger-raab.de