Change Management –

CHANGE PROZESSE ERFOLGREICH GESTALTEN

Den Wandel erfolgreich gestalten – das bedeutet u.a. Visionen zu vermitteln, Widerständen kreativ zu begegnen und verborgene Kräfte zu mobilisieren. Wir stärken Ihre Prozessbegleitung.

Dazu befähigen wir Ihre Mitarbeiter Wandel zu akzeptieren, zu verarbeiten, aktiv mitzugestalten und letztlich selbst zu initiieren. Gemeinsam mit Ihnen schaffen wir Change-Agenten, die in großen Wandlungsprozessen als Impulsgeber den Prozess vorantreiben und somit möglich machen.


Lessen Sie sich inspirieren von unseren Projekten in Change-Prozessen:

Sitzkreis Reflexion Changemanagement Training Managertraining Teamtraining Teamaufgabe Changemanagement Training Managertraining Teamtraining Metaplan Changemanagement Training Managertraining Teamtraining Reflexion Changemanagement Training Managertraining Teamtraining

Mehrjährige Begleitung eines Change-Prozesses

Kai Zen – unsere neue Unternehmenskultur!

Wir unterstützen die Leitung eines Unternehmens der produzierenden Industrie konzernweit Lean Management einzuführen. Neben fachbezogenen Kai Zen Workshops galt es, die Führungskräfte und Mitarbeiter durch diesen Prozess zu begleiten, Wandlungskompetenz und Akzeptanz für den Prozess zu stärken und die neue Kai Zen Kultur zu vermitteln und zu implementieren.

Das Ziel – Kai Zen und Lean Culture implementieren

350 Mitarbeiter in 4 verschiedenen Ebenen waren parallel zu schulen und im Prozess 1 bis 2,5 Jahre zu begleiten:

  • Implementieren einer KAI ZEN / Lean Kultur im Unternehmen.
  • Führung und gesamte Produktion bereichsübergreifend und vernetzt schulen
  • Schaffung von Akzeptanz für den Wandel, Auflösen von Widerständen.
  • Change Einstellung und Verhalten schulen und trainieren.
  • Erfahrungsaustausch in der Umsetzung Ebenen übergreifend ermöglichen.
  • Flankierend zur Tätigkeit der Lean Berater unterstützendes Einüben von Kai Zen Werkzeugen.

Das Erlebnis – Change Culture praktisch erleben

  • Entwicklung von Führungskompetenz, Kommunikation und Konfliktlösungskompetenz, Umgang mit Widerstand, Motivation, Moderation und Teamleitung, Veränderungsdynamiken erkennen und leiten.
  • Best Practice Austausch, Kollegiale Fallberatung für konkrete Alltagssituationen, Austausch mit Führungskräften, Begleitung der ersten Wahl neuer Gruppensprecher.
  • Kai Zen Werkzeuge einüben: z.B: Teamgespräche, Standing in the circle, 5 W, Ishikawa u.a.

Das Ergebnis – Kai Zen erfolgreich implementiert

In einem klar strukturierten, intensiven Prozess begleiteten wir über 2,5 Jahre alle entscheidenden Ebenen des Unternehmens bei der erfolgreichen Umstellung auf die neue Arbeitsweise.