Seit 2020 bieten wir eine Ausbildung zum Kanulehrer (Instructor) im Level 2 River nach den Richtlinien der ACA (American Canoe Association) an.

Vorraussetzung für die Teilnahme sind entsprechende Paddelerfahrung und Können im Canadier. Bei Fragen rufen sie uns einfach an.

Bei der Ausbildung zum Kanulehrer oder zur Kanulehrerin (Open Canoe Instructor) fassen einen sogenannten

IDW (Instructor Development Workshop) und eine (ICE Instructor Certification Exam) zu einem

ICW (Instructor certification Workshop) zusammen

Da bei beschäftigen wir uns 2 Tage intensiv mit der eigenen Paddeltchnik auf ruhigem Gewässer (See) und gehen dann für 2 Tage aufs bewegte Wasser.

Der Fokus liegt dabei einerseits auf dem eigenen sicheren und stilvollem Paddel und andererseits auf der Didaktik und unterschiedlichen Schulungsmodellen. Am Ende sollten sie nicht nur selbst sicher und präzise Paddeln, sondern dies auch an Andere weitergeben können.

Die ACA stellt hohe Ansprüche an ihre Instructoren, sowohl in Bezug auf das eigene saubere Paddeln, als auch auf die sogenannten “teaching skills”. Doch keine Angst, wir begleiten Sie Schritt für Schritt durch diesen Prozess.

Eine Mitgliedschaft bei der ACA ist eine notwendige Vorraussetzung für die Teilnahme. Hier geht es direkt zum Mitgliedsantrag.