Aktuelles

Herzlich willkommen! Das gibt es Neues bei uns

Wir möchten Sie noch besser und einfacher informieren über unser Angebot und Ihre
Möglichkeiten, mit uns zu arbeiten, zu lernen oder zu feiern.


Kongress erleben&lernen in Augsburg vom 28.-29.09.2018

Alle 2 Jahr findet der Kongress erleben&lernen in Augsburg statt. Dieses Jahr zum Thema “Einmischen – possible, die gesellschaftspolitischen Dimension der Erlebnispädagogik.”
Und wir sind mit 2 Workshops und einem Forum vertreten.

Reinhard Zwerger und Nadine Reisinger zum Thema: “Vom pragmatischen Umgang mit Flaschen in der Erlebnispädagogik.”

Rafaeala Zwerger und Debora Widmann zum Thema: “Von der Unmöglichkeit des Nicht-Einmischens.”

Oliver Dorgerloh und Roland Abstreiter zum Thema: “Neutrales Einmischen oder subjektives Raushalten.”


Systemisches Denken in der Erlebnispädagogik

Im Februar 2019 bieten wir zum ersten mal diese 5 tägige Fortbildung für Erlebnispädagogen an.
Genaue Informationen und Daten finden Sie hier!

Einen guten Überblick über alle unsere Kurse finden Sie hier!

Bei Fragen rufen Sie mich an: Reinhard Zwerger, 07652-5606


Erlebnispädagogik – Ab Herbst 2018 ausgebucht!!

Für das laufende Ausbildungsjahr 2018/19 haben wir keine Plätze mehr frei.

Freie Plätze gibt es ab dem Kurs 74 mit Start im Januar 2019 oder Systemische EP 7 mit Start im März 2019.
Genauer Information zu den Kursen finden sie im Bereich Akademie/Aus- und Weiterbildungen.

Einen guten Überblick über alle unsere Kurse finden Sie hier!

Bei Fragen rufen Sie mich an: Reinhard Zwerger, 07652-5606


Start der “Trainer- und Prozessbegleiter Ausbildung” im Herbst 2018

Erweitern Sie Ihre Trainings- und Führungskompetenz – wir begleiten Sie gerne dabei.
Hier finden Sie direkt alle Details und Termine!


Deutscher Ausbildungsleiterkongress vom 22.-23. November 2018 in Düsseldorf

Mehr als 2.000 HR- und Ausbildungs­verantwortliche treffen sich 2018 zum dritten Mal in
Düsseldorf

  • um die Ausbildung von morgen mitzugestalten
  • um Ideen und Erfahrungen auszutauschen
  • um die Berufsausbildung zukunftssicher zu machen
  • um innovative Lösungsansätze für den drohenden Fachkräftemangel zu erhalten

und wir sind dabei!