“Außen handeln
- innen schauen”

Systemische Prozessbegleitung
in der Erlebnispädagogik von
Roland Abstreiter, Rafaela Zwerger
und Reinhard Zwerger.

Unser neues Buch ist im September 2017 erschienen und ab sofort erhältlich!!

Was sind die entscheidenden Faktoren für die Wirksamkeit von Erlebnispädagogik?
Aufbauend auf grundlegenden Modellen entwickeln die Autoren des Buches eine neue Perspektive – sowohl aus Sicht der Teilnehmer, als auch aus Sicht der durchführenden Erlebnispädagogen.
Die Leser werden für die Bedeutung einer möglichst neutralen und wertschätzenden
Haltung sensibilisiert. Ziel ist, eine „echte“ Entwicklung auf persönlicher Ebene bei
den Teilnehmern zu erreichen und diese zu begleiten. Viele Praxisbeispiele machen
die theoretischen Überlegungen leicht verständlich.
Die Autoren, Roland Abstreiter, Rafaela und Reinhard Zwerger, sind Lehrtrainer für
erlebnispädagogische Weiterbildungen bei der Zwerger&Raab GmbH. Sie tragen in diesem Buch Erkenntnisse aus drei Jahrzehnten erlebnispädagogischer Arbeit zusammen und stellen das Entwickeln der eigenen Haltung und Persönlichkeit in den Mittelpunkt einer systemischen Prozessbegleitung in der Erlebnispädagogik.


“Handbuch
Erlebnispädagogik”

Herausgeber:
Werner Michl und Holger Seidel

Zielgruppenanalyse, Sicherheit, internationale Entwicklungen – das sind nur einige Aspekte, mit denen sich die Erlebnispädagogik in Theorie und Praxis auseinandersetzen muss. Sie ist mittlerweile eine fest verankerte Disziplin in der Pädagogik, zu der auch an Universitäten zunehmend geforscht wird. Das „Handbuch Erlebnispädagogik“ bündelt Wissen, Forschungsergebnisse und Erfahrungen systematisch. Es werden sowohl theoretische Grundlagen als auch konkrete Handlungsfelder wie z. B. City Bound, Zirkuspädagogik oder schulische Erlebnispädagogik beschrieben. Das neue Standardwerk für die erlebnispädagogische Arbeit!

Mit dem Beitrag “systemische Erlebnispädagogik” von Reinhard Zwerger und Roland Abstreiter


Handbuch Trainingsmethoden

Ein Methodenbuch für Trainer von Trainern von Ursula Raab und Dr. Thomas Späth

Menschen in Prozessen wirkungsvoll zu begleiten erfordert, neben vielen persönlichen Fähigkeiten, ein profundes Wissen über effektive Methoden. Ein gut gefüllter Werkzeugkasten ist die Basis eines jeden Trainingserfolges.

Doch welche Methode funktioniert wirklich gut und wie aus der Fülle der Angebote eine Auswahl treffen?

Dieses Buch fasst unser Methoden-Best-of aus vier Bereichen zusammen:
- Transaktionsanalyse
- Systemischer Ansatz
- NLP
- Handlungslernen

Es bietet nach einem Kurzeinblick in diese vier Ansätze jede Menge Praxisübungen zu Themen wie: Prozessbegleitung, Performance, Wertschätzungskultur, Selbstreflektion, Kooperation, Kommunikation und Konflikt, Führung, Zielfindung und Transfer – allesamt Methoden, die wir in vielen Jahren unserer Trainertätigkeit ausprobiert und für gut befunden haben.

Eine Einsatzmatrix erleichtert die Zuordung der einzelnen Methoden zu spezifischen Trainingszielen. Dieses Buch ist aus der Praxis heraus entstanden und richtet sich an Praktiker. Es ist sowohl als Inspiration für alte Hasen als auch als unterstützendes Startmaterial für Einsteiger gedacht.


Zwei Veröffentlichungen im Rahmen von Vorträgen auf dem Internationalen Kongress Erleben & Lernen 2018 in Augsburg. Debora Widmann und Rafaela Zwerger schreiben über das Thema “Übergriff oder Unterstützung: Vom Einmischen in Lernprozesse”

Roland Abstreiter und Oliver Dorgerloh verfassen interessante Gedanken zum Thema Neutrales Einmischen oder subjektives Heraushalten.”


Zeitschrift erleben & lernen

Internationale Zeitschrift für handlungsorientiertes Lernen

Regelmäßig veröffentlichen wir Artikel in der erleben & lernen


Arbeit mit dem Element Feuer von Rafaela und Reinhard Zwerger

Soziales Trainieren: Soziale Trainingskurse in der Wildnis von Roland Abstreiter

Aus bewegten Anfangszeiten: Erleben statt Reden von Reinhard Zwerger

Interview mit Reinhard Zwerger über Trends in der Erlebnispädagogik